<

Slot Haamstede - Sehenswürdigkeit

Slot HaamstedeSlot Haamstede

In der Mitte des Dorfes, gegenüber der Kirche Haamstede, ist die schöne Slot Haamstede. Eine echte Burg von einem Burggraben umgeben. Sie ist von einem Wald und einem Naturschutzgebiet umgeben und einer Düne genannt: die Zeepeduinen. Der Laubwald wurde im achtzehnten Jahrhundert als bewaldeter Park am Slot Haamstede aufgebaut. Das Naturschutzgebiet ist ohne Führung begrenzt begehbar, ein Führer wird Sie zu erstaunlichen Orten bringen.

Der berühmteste Bewohner des Schlosses war Witte van Haamstede, ein unehelicher Sohn des Grafen Floris V. Das Verlies der Burg stammt aus dem 13. Jahrhundert. Im Jahre 1525 wurde die Burg durch einen Brand zerstört, aber das Verlies wurde verschont. Die Burg wurde später wieder aufgebaut. Im Jahr 1973 wurde die Burg restauriert und im Jahr 1981, kam sie in die Hände des Vereins für Natur.

Das Schloss ist für Besucher an mehreren Tagen geöffnet. Sie können die Sommer Dia-Show im Keller des Schlosses besuchen. Am nationalen Monument Tag, ist das Schloss für die Öffentlichkeit zugänglich.

Außerdem ist Slot Haamstede in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Funtastic Casino Haamstede (±100 Meter), De Burghse schoole (±850 Meter), Sporzentrum Westerschouwen (±1,4 km) & Golfbauernhof Molenberg (±2,0 km).

Fur Information:
Ring 2, Burgh-Haamstede

Lage

Tips